Licht Aktivierte Desinfektion (LAD)

Hierbei handelt es sich um eine schmerzfreie Therapieform zur Behandlung von Infektionen bzw. Entzündungen. Dazu wird ein Gel aufgetragen, welches anschließend mit einem Softlaser aktiviert wird. Dadurch kommt es zur Freisetzung von reaktivem Sauerstoff, welcher die Bakterienmembranen zerstört. Auch Viren und Pilzkeime werden deutlich vermindert.

Der Vorteil dieser einfachen Anwendung ist das breite antibakterielle Wirkspektrum, ohne den Einsatz von Antibiotika und den damit verbundenen Nebenwirkungen. Die LAD kann erfolgreich bei der Behandlung von Parodontitis, infektiösen Schleimhauterkrankungen und der Wurzelbehandlung sowie bei der Kariesbehandlung eingesetzt werden.

Bei Fragen zu dieser Therapie wenden Sie sich bitte an uns.
Ihre moderne Zahnarztpraxi in Brühl für Zahnprophylaxe, Zahnimplantologie und professionelle Zahnreinigung